Aktuelle Zeit: Di 25. Sep 2018, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2012, 18:22 
Annie O'Toole hat geschrieben:
.... und etz bin i ruich


Schad' ...

:icool:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2012, 18:08 
I hobbs gwisst .... und zu "ich bin" :

.... der Bausenkaschber vom Dienst - drum hob i etz (fast) iberoll es letzte Wort hom müssn

:zwinki:

.... und etz bin i ruich

:isagnix:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2012, 11:31 
... und, bevor ich's vergesse, liebe Charlotte,
6. Du bist natürlich auch schon fest mit eingeplant
(auch wenn Du das noch nicht wissen solltest.)

:ilol: :zwinki:

:huepf:

Helmut


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2012, 09:20 
Annie O'Toole hat geschrieben:
Helmut hat geschrieben:
Helmut, der noch nie bei einer Freilicht (oder "Freiluft", oder heißt das jetzt auch schon neudeutsch "outdoor") Aufführung eines Stückes, das sich den Namen "Karl May" (wie ich meine fälschlicherweise) ausgeliehen hat, war, und auch nicht mehr vorhat dieses zu ändern.

..... und wenn ich jetzt so stur wäre wie Du (sorry), dann dürfte ich nicht zu Eurem Gottesdienst kommen, da ich schon seit fast 40 Jahren keiner Kirche mehr angehöre.....

Lighten up, would you?

:irolleye:


1. Beim Gottesdienst wird (im Gegensatz zu dem anderen) der (wirkliche und) "ächte" Karl May geboten.
2. gibt es da ja noch den "Empfang danach"
3. und überhaupt wirst nicht mal Du einen Mann in meinem Alter so grundsätzlich umstimmen können :zwinki:
4. Man/ich muss nicht überall gewesen sein, um hinterher feststellen zu können, dass es einem/mir sowieso nicht gefällt; wenn man/ich es auch schon vorher weiß.
5. Ich bin nicht stur!!!! :irolleye:


Helmut


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 16:13 
Helmut hat geschrieben:
Ich hoffe, dass ich Dich damit nicht verschreckt habe, lieber Marco, ich wollte nur zeigen, dass es auch hier Karl May Freunde der "lesenden und nur lesenden Art" gibt.

Helmut, der noch nie bei einer Freilicht (oder "Freiluft", oder heißt das jetzt auch schon neudeutsch "outdoor") Aufführung eines Stückes, das sich den Namen "Karl May" (wie ich meine fälschlicherweise) ausgeliehen hat, war, und auch nicht mehr vorhat dieses zu ändern.



keine Angst, ich bin durchaus gewollt etwas tiefer in die Materie Karl May einzusteigen. Nur fehlt mir dafür leider zu sehr die Zeit.

die Felsenbühne Rathen kann ich aber dennoch für einen Erstlingsbesuch empfehlen, denn dort wird man noch nicht so geschockt wie auf all den andren Karl-May-Bühnen, da Rathen bzw. der Autor Olaf Hörbe die Bücher sehr werkgetreu umsetzt. War zumindest bisher immer der Fall, da es aber 2012 einige Veränderungen geben wird kann ich dazu (noch) nichts sagen. Demnächst mehr in einem entsprechenden Thema hier im Forum


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 15:46 
Helmut hat geschrieben:
Helmut, der noch nie bei einer Freilicht (oder "Freiluft", oder heißt das jetzt auch schon neudeutsch "outdoor") Aufführung eines Stückes, das sich den Namen "Karl May" (wie ich meine fälschlicherweise) ausgeliehen hat, war, und auch nicht mehr vorhat dieses zu ändern.

..... und wenn ich jetzt so stur wäre wie Du (sorry), dann dürfte ich nicht zu Eurem Gottesdienst kommen, da ich schon seit fast 40 Jahren keiner Kirche mehr angehöre.....

Lighten up, would you?

:irolleye:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 11:51 
Ich hoffe, dass ich Dich damit nicht verschreckt habe, lieber Marco, ich wollte nur zeigen, dass es auch hier Karl May Freunde der "lesenden und nur lesenden Art" gibt.

Helmut, der noch nie bei einer Freilicht (oder "Freiluft", oder heißt das jetzt auch schon neudeutsch "outdoor") Aufführung eines Stückes, das sich den Namen "Karl May" (wie ich meine fälschlicherweise) ausgeliehen hat, war, und auch nicht mehr vorhat dieses zu ändern.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 11:28 
ich hingegen habe meine Karl May Bücher weder von meiner Mutter, noch von meinem Vater, sondern ganz einfach, von mir selber.
Mittlerweile habe ich auch (fast) alles, was May geschrieben hat (das ist natürlich trotzdem übertrieben), und zwar wenn möglich im "Original" (soll heißen "in der frühesten erhältlichen und gedruckten Version"), und bin immer noch dabei, dieses auch chronologisch (in der veröffentlichten Reihenfolge) zu lesen. Die mehr oder weniger (häufig leider mehr) bearbeiteten Versionen seiner Bücher habe ich alle schon mind. einmal gelesen. Trotzdem (und vielleicht gerade deshalb) ist es richtig spannend May so zu lesen, wie er es geschrieben hat, und nicht so, wie es jemand anderes meint, dass es gelesen werden soll.
Aber mehr dazu vielleicht das eine oder andere Mal.

Helmut


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: So 5. Feb 2012, 10:05 
MarcoH hat geschrieben:
habe bereits eine Mail an unsren Administrator bzgl. einer Verlinkung abgesetzt. Warte auf Rückmeldung.

ich werde mich die nächsten Wochen mal updaten und dann Bescheid geben ob ich zum Gottesdienst terminlich kann, denn ich war auch die letzten beiden Wochen auf Lehrgang und bin arbeitstechnisch derzeit nicht auf dem aktuellsten Stand was los ist.

Super, Marco, vielen Dank! Vielleicht macht euer Admin ja mit. :topw:

Übrigens bieten wir unter Verlinkung auch die Möglichkeit an, einfach den unter "Bannertausch" eingetragenen fertigen Code zu kopieren und auf der eigenen Homepage einzubinden - so hat man für alle Fälle stets den aktuellen Banner. :smilew:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bin ...
BeitragVerfasst: Sa 4. Feb 2012, 19:52 
habe bereits eine Mail an unsren Administrator bzgl. einer Verlinkung abgesetzt. Warte auf Rückmeldung.

ich werde mich die nächsten Wochen mal updaten und dann Bescheid geben ob ich zum Gottesdienst terminlich kann, denn ich war auch die letzten beiden Wochen auf Lehrgang und bin arbeitstechnisch derzeit nicht auf dem aktuellsten Stand was los ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de